Die Suche ergab 158 Treffer

von balvadhor
Fr Nov 22 2019 1:21
Forum: Schriftsysteme
Thema: bis die Meere verdunsten
Antworten: 2
Zugriffe: 1189

Re: bis die Meere verdunsten

Hallo wooda, ein paar Dinge würde ich ändern: 1. DIe Vokale würde ich auf den folgenden Tengwa (Buchstaben) setzen. Damit sieht dann auch das Wort "die" gefälliger aus mit dem langen Träger für das "i" 2. Am Wortende würde ich für "e" einen Punkt unterhalb benutzen, statt eines e-Tehta 3. Bei "Dunst...
von balvadhor
Do Nov 14 2019 23:38
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Bitte um Hilfe; Elbisch?
Antworten: 3
Zugriffe: 1969

Re: Bitte um Hilfe; Elbisch?

Um mal eben frei die Originalstelle in Herr der Ringe zu zitieren: Die Buchstaben sind elbisch, aber die Sprache ist von Mordor... Ash Nazg Durbatulûk, Ash Nazg Gimbatûl, Ash Nazg Thrakatulûk Agh Burzum Ishi Krimpatûl One Ring to rule them all, One Ring to find them, One ring to bring them all and i...
von balvadhor
Mo Jul 08 2019 12:49
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Was bedeutet es?
Antworten: 1
Zugriffe: 2522

Re: Was bedeutet es?

Wenn ich mich nicht irre steht da:

avoltho guil lîn - cuio ôl lîn!

Und mit ein bisschen Suchen komme ich auf:

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
von balvadhor
Mo Okt 22 2018 0:28
Forum: Schriftsysteme
Thema: Bitte helft mir beim Übersetzen
Antworten: 1
Zugriffe: 2374

Re: Bitte helft mir beim Übersetzen

Hallo Mirra. Quenya ist eine Sprache, die Tengwar nur die "Buchstaben", mit denen diese Sprache geschrieben wird. Wenn der Tengwar-Modus für Quenya nicht zu deiner Transkription passt, solltest du einen anderen benutzen, der die richtige Lautbelegung bietet... Hier findest du zwei Tengwar-Modi für d...
von balvadhor
Mo Jul 15 2013 21:38
Forum: Schriftsysteme
Thema: Hilfe bei Transkiption
Antworten: 5
Zugriffe: 7667

ich steh echt aufm Schlauch was ich sonst noch machen kann :/ für mehr als die Hälfte der Wörter habe ich in Sindarin nichts gefunden kann also den Text auch nicht in Sindarin eingeben Du kannst den Satz auch auf deutsch transkribieren. Leider funktionieren solche Transcriber bestenfalls, wenn man ...
von balvadhor
Mo Jul 15 2013 16:00
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: dann?
Antworten: 2
Zugriffe: 5384

THEN tá (VT49:11); the “Qenya” form san occurring in early material (MC:216) rather looks like the dative form of sa “it” in Tolkien’s later versions of the language. Another word glossed “then”, tai , is used for “they, them” elsewhere (VT49:33). THENCE tó , talo ; cf. also epeta , epta = “followi...
von balvadhor
Do Jul 11 2013 15:15
Forum: Schriftsysteme
Thema: pedo mellon a minno in Word setzen
Antworten: 8
Zugriffe: 10563

Perianwen hat geschrieben:soweit ich das erkennen kann, steht in Maurauders Transkription mellonn
Jetzt wo du es sagst... Das haben wir wohl alle übersehen.

@Marauder: Das musst du wirklich noch korrigieren.
von balvadhor
Fr Jul 05 2013 16:02
Forum: Schriftsysteme
Thema: pedo mellon a minno in Word setzen
Antworten: 8
Zugriffe: 10563

Nein, der Punkt ist überflüssig in diesem Modus. Einfach nur ein vertikaler Strich Das entspricht zwar den Regeln des Modus, aber Marauder möchte das Schriftbild ja so genau wie möglich an die Moria-Tor-Inschrift anlehnen. Und da ist jedes i-Tengwa etwas länger und hat einen Punkt. In diesem Fall w...
von balvadhor
Do Jun 13 2013 16:29
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: "3 Freunde" Tattoo transkribieren
Antworten: 20
Zugriffe: 23656

@balvadhor Ich sehe in beiden Fällen den Unterstrich nicht, egal in welcher Reihenfolge :D Liegt vielleicht an meinem Browser; ich benutze Opera. Das kann sein. Bei mir sitzt der erste Strich zu tief und ist vom lambe verdeckt, beim zweiten schafft es der Font (in Firefox), den Balken höher in den ...
von balvadhor
Mi Jun 12 2013 16:10
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: "3 Freunde" Tattoo transkribieren
Antworten: 20
Zugriffe: 23656

Ist das nur bei mir so oder ist bei Euch auch der Verdoppelungsstrich unterm lambe überhaupt nicht zu sehen? Wenn das passiert, wird der Strich vom Bogen des lambe verdeckt. War bei mir eben auch so... alles eine Frage der Reihenfolge. lambe - e-tehta - Unterstrich führt zu:  lambe - Unterstrich...
von balvadhor
Mi Jun 12 2013 15:59
Forum: Quenya-Übersetzungen
Thema: "3 Freunde" Tattoo transkribieren
Antworten: 20
Zugriffe: 23656

Sollte es bei mellyn bleiben, würde ich es aber trotzdem etwas anders schreiben:

Code: Alles auswählen


Zu Quenya kommen wir ja dann bei Bedarf... :D
von balvadhor
So Jun 02 2013 21:46
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Schildträger Übersetzung
Antworten: 3
Zugriffe: 3864

Ich würde thann vielleicht nicht zu schnell aussortieren... Wenn ich thangail Schildwall und taengyl/tengyl " Zeichenträger "(?) [aus taen und cyll ] neu zusammensetze komme ich etwa auf: Thangyl Schildträger . Ich kenne mich mit Sindarin nicht so gut aus, wie die anderen hier... kann also sein, das...
von balvadhor
Mo Mär 18 2013 12:15
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Thema: Für immer verbunden: Hilfe! Bin überfordert!
Antworten: 2
Zugriffe: 5002

Hallo Judy, du könntest den Satz umstellen zu: "Für immer vereint." vereinen : vb ertha- (S/409). Dazu findest du hier schon einen Thread, der zu erthennin n´uir führte. Die schwarze Sprache benutzt keine Tengwar. Sauron hat nur eine Kalligrafie in Tengwar für den Ring gefertigt, um die schwarze Spr...
von balvadhor
Do Mär 07 2013 11:41
Forum: Schriftsysteme
Thema: Raphael in Tengwar
Antworten: 4
Zugriffe: 6603

Kann ich mein Ergebnis hier irgendwie posten? Du kannst ein Bild ins Netz hochladen (etwa bei imageshack o. ä.) und es dann hier im Forum verlinken. Oder du schreibst es zwischen die Code -Markierungen - du kannst die Zeichen dazu auch von hier reinkopieren. Anscheinend hast du ja schon mit dem Cod...
von balvadhor
Do Mär 07 2013 11:06
Forum: Schriftsysteme
Thema: Magor
Antworten: 6
Zugriffe: 7991

Hallo Sheldon,
ich kann dich schon mal beruhigen - es bedeutet nichts völlig anderes! :wink:
Allerdings sollten die Vokal-Tehtar über dem folgenden Tengwa stehen. Und am Wortende solltest du óre statt rómen für "r" benutzen:

Code: Alles auswählen

