Search found 58 matches

by Faerphin
Thu Jul 22 2010 7:21
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Übersetzung "Geh' wohin dein Herz dich trägt"
Replies: 13
Views: 11227

Wie wäre es denn das na einfach wegzulassen ? Der Versuch "wohin" zu übersetzen ist vermutlich sowieso ein unnötiges (falsches) Kleben am deutschen Satzbau.

? Pado ias i ind gîn tôg gin.
by Faerphin
Thu Jul 22 2010 6:58
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: 2 name übersetzen/Erinnerung ist alles was bleibt
Replies: 25
Views: 20659

Welche Taste du drücken mußt kann ich dir nicht sagen, aber bei einem anständigen Schreibprogramm solltest du einfach Sonderzeichen einfügen können - wo dir dann der ganze Font angezeigt wird und du das richtige Zeichen heraussuchen kannst. Tengwar In dieser Darstellung sind die gesuchten Zeichen al...
by Faerphin
Tue Jul 20 2010 14:49
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: 2 name übersetzen/Erinnerung ist alles was bleibt
Replies: 25
Views: 20659

Nicht ganz fürchte ich. Bei R und N verwendest du die Zeichen des gewöhnlichen Modus, nicht die des Modus von Beleriand - für den du dich zuvor entschieden hast. Deshalb wird das Zeichen das du für R verwendest als N gelesen, und dein N als doppel-N. Zudem gibt es da noch Zeichen für DH und TH, anst...
by Faerphin
Tue Jul 20 2010 8:30
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Übersetzung "Geh' wohin dein Herz dich trägt"
Replies: 13
Views: 11227

Ich versuche mich mal hier - auf die Gefahr hin Mist zu reden. Es gibt das rekonstruierte Relativpronomen *ias (wo). Für "wohin" würde ich dann "nach wo" verwenden, also na ias , oder vielleicht sogar ?naias . In deinem Satz braucht man glaube ich noch einen Artikel vor ind , wei...
by Faerphin
Sat Jul 17 2010 15:17
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Bleibende Erinnerung
Replies: 4
Views: 4693

Ich könnte mir beispielsweise folgende Namen denken: *Uirin - ewige Erinnerung *Rínvorn oder *Rímborn (nicht Rinavorn) - beständige Erinnerung *Rened (nicht Renad) - (das) Erinnern *Rinnarthol oder *Rindarthol - andauernde Erinnerung ...letzteres wäre auf dem A betont, alle anderen auf der ersten Si...
by Faerphin
Fri Jul 16 2010 17:06
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Vermutungen und Wünsche ausdrücken
Replies: 4
Views: 11183

ú-nandelig Hoppla - da war ich wohl unaufmerksam. Danke ! Eindeutigkeit halte ich für illusorisch. Ja, ich meinte auch nur die unklare Lage die aen mit "würden" und "sollen" hervorruft (nach der Auslegung in Pedin Edhellen), und daß ich hoffe meine drei letzten Sätze wären zweif...
by Faerphin
Thu Jul 15 2010 16:31
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Substantivierung verschiedener Wortarten
Replies: 11
Views: 18424

Hm, warum setzt du denn "verstehen" einer wörtlichen Übersetzung gleich? Ich muß gestehen, bewußt war mir die Gleichsetzung nicht. Es ist nur so, daß ich bei allem immer versuche es mir mit deutschen Worten zu sagen - egal wie flasch und kaputt das als Deutsch klingen mag - einfach weil m...
by Faerphin
Wed Jul 14 2010 20:14
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Substantivierung verschiedener Wortarten
Replies: 11
Views: 18424

1) Den ist ein Pronomen im Nominativ, was fix leniert ist und entspricht "sie" oder "man". ... 2) Den ist ein Pronomen im Akkusativ und hier nur ein Hilfswort... Im Falle von 1) dürfte man den also als "Passiv"-Anzeiger verstehen ? Im Falle von 2) heißt das, daß es nic...
by Faerphin
Wed Jul 14 2010 19:44
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Vermutungen und Wünsche ausdrücken
Replies: 4
Views: 11183

Vermutungen und Wünsche ausdrücken

Soweit ich es verstehe ist jener eine Satz im Königsbrief das Einzige, was zum Konjunktiv bekannt ist - und auch das ist noch reichlich unsicher. Daß aen darin auch mit dem Passiv in Verbindung gebracht wird habe ich schon gehört, die Variante als Konjunktivpartikel leuchtet mir aber wesentlich mehr...
by Faerphin
Fri Jul 09 2010 17:27
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Substantivierung verschiedener Wortarten
Replies: 11
Views: 18424

Aber was genau ist denn unklar? I innas lîn ist einfach "dein Wille", soweit ist es klar. Caro heißt "tue !", was hier unpersöhnlich gebraucht wird - also praktisch "irgendjemand soll machen". Für diese Passivkonstruktion ist offenbar das den verantwortlich, und genau ...
by Faerphin
Thu Jul 08 2010 7:39
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Substantivierung verschiedener Wortarten
Replies: 11
Views: 18424

caro den i innas lîn Um hier nicht den Faden zu verlieren: Gibt es einen Ort wo das Vater Unser oder zumindest dieser Satz zerpflückt wird ? Denn klar ist er mir ganz und garnicht. (i) gîn i adab ennas Wenn ich mich entschiede das ohne den Artikel am Anfang zu verwenden, dann würde auch die Mutatio...
by Faerphin
Wed Jul 07 2010 19:18
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Substantivierung verschiedener Wortarten
Replies: 11
Views: 18424

*winkt erfreut zurück* Unter der Annahme daß ich das PPP tatsächlich als Hauptwort verwenden darf, würde ich vermuten daß das auch für andere Mittelworte gilt. Demnach könnte ich womöglich sagen... ? Cenin i dhagrol. (Ich sehe den Kämpfenden.) Jedoch wenn das erlaubt wäre, dürfte ich in dem Fall dan...
by Faerphin
Sun Jul 04 2010 15:06
Forum: Sindarin-Grammatik
Topic: Substantivierung verschiedener Wortarten
Replies: 11
Views: 18424

Substantivierung verschiedener Wortarten

Da dies mein erster Beitrag hier ist, sollte ich wohl ein paar Worte über mich verlieren: Ich spiele Herr der Ringe Online, was mich vor gut einem halben Jahr dazu brachte mich nach elbischen Begriffen umzusehen. Hier angekommen fiel mein Blick auf Pedin Edhellen, und drei Kapitel später war ich res...