Search found 262 matches

by Lothenon
Mon Apr 23 2007 17:24
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 53233

Klar doch, legt einfach hier los.
Und lasst mich nochmal betonen, dass dies nicht die finale Version ist. Und auch wenn diese erreicht ist, werde ich für Sindarin.de noch Änderungen durchführen, die Didier vielleicht nicht vertreten möchte.
by Lothenon
Sun Apr 22 2007 18:27
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 53233

Neue Hiswelókë-Wortlisten

Hallo alle zusammen, Gerade habe ich von Didier Willis Nachricht bekommen, dass neue Versionen der Wortlisten auf seiner Seite zu finden sind. Wir haben in den letzten Tagen noch einmal einige Details besprochen und an manchen deutschen Übersetzungen gefeilt und es ist nun ein Stand erreicht, den Di...
by Lothenon
Sat Apr 21 2007 11:07
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Hilfe bei korrekter Grammatik gesucht.
Replies: 24
Views: 23860

Nunja, das halte ich jetzt ehrlich gesagt für arg weit hergeholt. Dass man bei ng- nicht direkt sagen kann, ob es sich um Nasal oder Nasal+Plosiv handelt liegt wohl einfach daran, dass wir herkömmlicherweise eben kein Zeichen für den einfachen Nasal haben. In zu seinen Lebzeiten publizierten Quellen...
by Lothenon
Thu Apr 19 2007 18:57
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Hilfe bei korrekter Grammatik gesucht.
Replies: 24
Views: 23860

Schon, ja, ich versuche nur gerade keinen der beiden Standpunkte überzubewerten, da beide gewisse Argumente haben. Ich persönlich benutze zwar stets nasalierte Plosive bei Lenition, könnte mir aber durchaus vorstellen, dass Tolkien schlichtweg beides vorgesehen haben könnte, als dialektale Variante ...
by Lothenon
Thu Apr 19 2007 17:35
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Hilfe bei korrekter Grammatik gesucht.
Replies: 24
Views: 23860

Hier folgt es ja auch auf einen Vokal, es spricht sich wie im bas. Bei Tûr Mbalch klappt das nicht In Letters erwähnt Tolkien, dass die Mutation im S. dadurch, dass sie grammatisch geworden sind auch dort auftauchen, wo sie eigentlich nicht gerechtfertigt sind (was ja jedem von uns klar sein dürfte...
by Lothenon
Thu Apr 19 2007 16:59
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Einige Versuche in Sindarin
Replies: 19
Views: 20463

Aldannen "ungefallen" (al + dannen) -- hier habe ich bewusst auf die Lenition d -> dh verzichtet, weil Tolkien das auch gelegentlich gemacht hat... Lenition in Zusammensetzungen: Ja. Aber lautliche Veränderungen wie die Spirantisierung nach l, r (sprich: Liquid-Mutation), die durch Vorsil...
by Lothenon
Thu Apr 19 2007 12:12
Forum: Schriftsysteme
Topic: Graphologie - Deutet online eure Handschrift
Replies: 43
Views: 56356

Damit du das dann zum professionellen Graphologen traegst und endlich unseren fiesen Charakter studieren kannst, ja? Very Happy Mist, ich bin aufgeflogen! *Trenchcoat-Kragen hochschlag und davon flitz* Das wäre jetzt auch meine Frage gewesen, was hast du damit vor, Loth?! Garnichts, ich dachte nur ...
by Lothenon
Thu Apr 19 2007 12:09
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Sandfuchs
Replies: 11
Views: 11644

Ohje ohje, ich bin Pferde-mäßig ja einfach höllisch unter-informiert, wie's aussieht :)

Das mit Ambarussa stimmt natürlich, und in Anbetracht dessen, dass es sich um eine Stute handelt, wäre natürlich -o so oder so keine Alternative.
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 21:00
Forum: Schriftsysteme
Topic: Graphologie - Deutet online eure Handschrift
Replies: 43
Views: 56356

Ähm, ähm,... ach Mist... :)
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 20:57
Forum: Sprachen der Welt
Topic: Deutsche Dialekte
Replies: 128
Views: 169074

Das is nådierlisch so e Sach mit dene Sredts däi kå rischdisch Thema hoo (wäi zem båispill Sredts in dehne mä in Tengwar schråibt) :) Wäi g'soot hun eisch ("hab ich") åintlisch kå Dialekt, kenn nådierlisch abbä den von meim Vaddä und de Leut häi bei uss (direkt an de Loo ("Lahn")...
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 20:33
Forum: Schriftsysteme
Topic: Graphologie - Deutet online eure Handschrift
Replies: 43
Views: 56356

Was mich jetzt darauf bringt, dass mich die Handschriften durchaus mal interessieren würden (natürlich ungeschönt). Was haltet ihr davon, die Scanner anzuschmeißen? :)
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 19:46
Forum: Sprachen der Welt
Topic: Weniger Dialekt an den Schulen
Replies: 14
Views: 32195

Dann müsste ich aber im Dialekt meines Vaters posten (soweit mir dies möglich ist), der übrigens nicht klingt, wie "Badesalz" oder "Mundstuhl", auch wenn's tausendmal "Hessisch" ist :)
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 19:44
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Sandfuchs
Replies: 11
Views: 11644

Hoppla, wenn du's sagst...
War mir schon komisch vorgekommen, dass ein Hund "Fuchs" genannt wird, aber bei einem Pferd find' ich's direkt noch eigenartiger :)
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 19:42
Forum: Schriftsysteme
Topic: Graphologie - Deutet online eure Handschrift
Replies: 43
Views: 56356

"Florian ist eher bescheiden und zurückhaltend.
Es reicht ihm, wenn er nicht im Mittelpunkt steht.

Florian gibt sich sehr beherrscht bzw. diszipliniert
und besitzt einen ausgeprägten Ordnungssinn."



Von wem zum Geier spricht das Ding? :)
by Lothenon
Wed Apr 18 2007 19:25
Forum: Ressourcen
Topic: Elbisch-Vorträge
Replies: 5
Views: 19358

Der Tengwar-Typ ist wirklich nicht schlecht, der Vortrag ist schön aufgebaut, finde ich. Ansonsnte stimmen natürlich all deine Kritikpunkte. Interessant ist es trotzdem :) Ansonsten glaube ich, dass ich Vorlesungen mit derselben Tiefe locker halten könnte. Da habe ich allerdings auch keine Bedenken ...