Search found 835 matches

by Eirien
Wed Apr 25 2007 13:48
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 61472

adel N. [ɑdɛl̡] präp. hinter, auf der Rückseite von — behind, in rear (of) ◇ Ety/392 Ich bin mit der 'Rückseite' hier nicht so ganz glücklich - 'in rear' heißt 'hinten', 'in rear of' = 'hinter'; 'auf der Rückseite' wäre aber irgendwas mit ' on the rear (side/panel/was-auch-immer)' oder 'on the back...
by Eirien
Tue Apr 24 2007 16:28
Forum: Verwaltung
Topic: Archivierte Themen aus dem Board
Replies: 25
Views: 58193

@Aran: Nein, das war, wenn ich auf den Link in deinem Profil gegangen bin, aber das war heute früh und wahrscheinlich noch die Nachwehen vom gestrigen Problem, jetzt geht's wieder.
by Eirien
Tue Apr 24 2007 15:07
Forum: Verwaltung
Topic: Archivierte Themen aus dem Board
Replies: 25
Views: 58193

Ja, also dann hätte ich gerne erstmal die #
  • 4528
    3770 mit ein bisschen 3771 und 3751
    3789
*bestell*
by Eirien
Tue Apr 24 2007 14:34
Forum: Verwaltung
Topic: Archivierte Themen aus dem Board
Replies: 25
Views: 58193

>Es wäre überhaupt kein Problem, die HTML-Dateien auf sindarin.de hochzuladen, damit man sie dort über die Thread-ID anspringen kann. Das ist fein. Wenn wir schon so weit sind, Wünsche und Vorschläge zu sammeln: Ich hätte gerne den "Zufälle"-Thread, komplett, sonst haben wir nachher alles ...
by Eirien
Tue Apr 24 2007 13:48
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 61472

Ist trotzdem komisch: auf Quenya heißt's Bett, auf Sindarin Höhle?
Na gut, ich kann abends in meine Höhle kriechen, aber ich finde das an dieser Stelle hier ein bisschen irreführend.[/b]
by Eirien
Tue Apr 24 2007 8:34
Forum: Verwaltung
Topic: Name des Forums
Replies: 50
Views: 110709

"Calars Tolkien-aber-durchaus-auch-Realsprachen-Diskussions-Forum"

Re. Bandwurmnamen :contra:

Re. Arans + Glanwens Vorschlag :pro:
by Eirien
Tue Apr 24 2007 8:07
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 61472

Nein, wie könnte das auch eine "finale" Version sein (die wird's ja aller Voraussicht nach auch niemals geben). :wink: Na gut, denn woll'n wir mal (wir hatten's teils schon mehrmals, aber ich werde eben nicht müde, immer wieder darauf herumzureiten, dass....): brethil I S. (brethel N.) pl....
by Eirien
Mon Apr 23 2007 8:49
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 61472

Ach, da! Jetzt habe ich's auch endlich gefunden... 8)
Naja, ich denke aber auch, bevor wir Didier jetzt von allen Seiten bombardieren, sollten wir Zweifelsfälle doch lieber erst hier diskutieren, also direkt hier, oder wo Loth eben möchte.
by Eirien
Mon Apr 23 2007 7:07
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Neue Hiswelókë-Wortlisten
Replies: 54
Views: 61472

Und Kommentare dürfen wir dann... wo abgeben?
by Eirien
Sun Apr 22 2007 11:35
Forum: Sprachen der Welt
Topic: Zufälle
Replies: 119
Views: 183732

Zufälle

Mache ich mir eben selber einen.... Q. irmin "the world, all the regions inhabited by Men" (LT2:343) AS irmen, yrmen ; adj. A word occurring mostly as a prefix with the idea of greatness, universality... (O. Sax. irmin- : Icel. jörmun-, e. g. jörmungrund the earth)... irmen-þeóde ; pl. The...
by Eirien
Sun Apr 22 2007 11:23
Forum: Sprachen der Welt
Topic: Please, help with translation into German!
Replies: 8
Views: 20760

No, of course I would not consider my rendering as the final option. Regarding Avorninnas comments, I would have left it up to you which versions you prefer - they both say more or less the same - but I see that this would hardly be fair on you. So, while I am rather sure to have given the correct m...
by Eirien
Sat Apr 21 2007 15:17
Forum: Sprachen der Welt
Topic: Deutsche Dialekte
Replies: 128
Views: 191158

"uf di Füfe" - säowat Ähnlicket hett vi äok: "ümme 'n Uhr af viäre" (= "gegen vier Uhr") odder "en Jaohr of twüölwe" (= "etwa zwölf Jahre"), dat is 'ne Deklinaiziaune, owwer käine Substantewierunge, wäil dat me daobey seggen mutt, bat et is: 'Uhr' od...
by Eirien
Sat Apr 21 2007 14:36
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Einige Versuche in Sindarin
Replies: 19
Views: 23708

Es gibt lang = 'cutlass, sword' ( lhang in den Etymologies) zusätzlich zu lanc , oder hathol = 'broadsword-blade, axe-blade', oder auch magol = 'sword' - warum nicht eines davon verwenden, statt ein neues 'Lang-Eisen' zu konstruieren? Dass gwîn sich mit dem Welschen Wort für Wein deckt, ist wohl kei...
by Eirien
Fri Apr 20 2007 8:38
Forum: Sprachen der Welt
Topic: Deutsche Dialekte
Replies: 128
Views: 191158

"Diär Behölpers sind miäh as diär Wuohlliäwers" Ih, da verstan i ja nume no Bahnhof. Übersetzig? Dat sall saovuil häiten as: "Der Behelfer (= Bedürftigen) sind (= gibt es) mehr als der Wohllebigen (= Reichen)." Un jou, dat is 'nen partetäiwen Genetäif. Außerdämm isch vor allem b...
by Eirien
Fri Apr 20 2007 7:05
Forum: Sindarin-Übersetzungen
Topic: Hilfe bei korrekter Grammatik gesucht.
Replies: 24
Views: 27749

Da sieht man schon, dass auch einiges gleichzeitig exisitieren kann, sogar analoge Formen; und es muss nicht so geschrieben wie ausgesprochen werden. Das ist eben meine Frage: wissen wir genau, wie mb , nd usw. ausgesprochen werden - d.h. bei ng bzw. ñg wissen wir's ja wohl - oder ob das eben nur z...