Hobbit Sprache

Für andere Sprachen von Tolkien und übergreifende Themen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Ivy
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 12 2008 19:16

Hobbit Sprache

Beitrag von Ivy » Do Nov 13 2008 9:45

Guten Morgen,

ich habe mir mal einen Namen in Hobbitsprache übersetzen lassen.
Er war irgendwas mit Ivy.
Ich würde nun gerne wissen was Ivy nochmal bedeutet.
Kann mir dort irgendwer helfen? Vielleicht auch mit einem Lexikon, das habe ich nämlich auch noch nicht gefunden.

Danke schön

Benutzeravatar
Maewen
Beiträge: 1069
Registriert: Di Mär 13 2007 17:59
Wohnort: Korpilahti (FI)

Beitrag von Maewen » Do Nov 13 2008 13:05

ivy ist Englisch und bedeutet "Efeu". Vermutlich wurde diese "Übersetzung" unter der Annahme angefertigt, dass die Hobbits Westron sprechen und das Westron unserem Englisch entspricht. Das ist von Tolkien jedoch nicht so gedacht - er sagt selbst von sich, er habe Englisch verwendet, um Westron zu repräsentieren und deshalb auch Namen aus dem Westron ins Englische übertragen. So haben z.B. die Hobbits in seinen Büchern Namen wie eben z.B. Frodo - dies ist jedoch nur eine Übersetzung des eigentlichen Namens Maura aus dem Westron, das die Hobbits sprechen. Weil ein solcher Name für ein englisches Ohr vielleicht sehr seltsam klingen würde, hat Tolkien also die Bedeutung von Maura (offenbar irgendwas, was mit "Weisheit" zu tun hat) genommen und mit dem Namen Frodo (ahdt. frode "weise") wiedergegeben.

Die Konsequenz ist, dass wir kaum etwas über das eigentliche Westron wissen, da wir (fast) nur Tolkiens Übertragungen haben und die sind eben einfach Englisch (oder halt entsprechend Altenglisch, wenn es darum ging, ältere Formen oder Varianten des Westron zu repräsentieren). Folglich ist es uns auch nicht möglich, irgendwelche Übersetzungen in die Hobbitsprache anzufertigen.

Ivy
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 12 2008 19:16

Beitrag von Ivy » Do Nov 13 2008 20:04

Danke für die Hilfe,
das Ivy Efeu bedeutet wusste ich allerdings schon.
Kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass ich dies damals eingegeben habe, da mein Charakter im RPG rein gar nichts mit Efeu zutun hatte (Eiselfe).

lg Ivy

Benutzeravatar
Eryniel Elmíris
Beiträge: 1520
Registriert: Di Jun 24 2008 19:51
Wohnort: Ribobel / Rímdor

Beitrag von Eryniel Elmíris » Do Nov 13 2008 20:21

Das einzige, das ich mir vorstellen könnte ist, dass Du mal einen Namen aus einem der (meiner Meinung nach furchtbaren) Generatoren aus dem Netz hattest. Ich kenne keinen, dem man trauen kann.

Ivy
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 12 2008 19:16

Beitrag von Ivy » Fr Nov 14 2008 8:58

Ja sicherlich so wird es gewesen sein! 8)

Benutzeravatar
Caras Galadhon
Beiträge: 14
Registriert: Fr Dez 12 2008 9:24

Beitrag von Caras Galadhon » Mi Dez 31 2008 13:16

Eryniel Elemmirë hat geschrieben:Das einzige, das ich mir vorstellen könnte ist, dass Du mal einen Namen aus einem der (meiner Meinung nach furchtbaren) Generatoren aus dem Netz hattest. Ich kenne keinen, dem man trauen kann.



Ich winde dieses Forum ist weitaus besser wenn man hilfe beim Übersetzen von irgendwelchen Namen oder so braucht....

Benutzeravatar
Avorninnas
Beiträge: 1498
Registriert: Mo Mär 12 2007 22:58

Beitrag von Avorninnas » Mi Dez 31 2008 14:20

Um es noch mal deutlich zu sagen ( - offensichtlich ist der Unterschied noch immer nicht generell klar): Diese Generatoren sind ganz lustige Tools, aber sie übersetzen Namen nicht, sie generieren. Das ist etwas völlig anders. Man kann mit ihnen keine Bedeutungsübersetzungen machen, sie erzeugen auf eine beliebige Eingabe hin (,die keineswegs sinnvoll sein muss - eine zufällige Buchstabenkombination wie hhmeashf ist dabei genauso gut wie ein echter Name,) eine Angabe, die sich entweder aus per Zufallsgenerator gewählten Namen des Tolkienuniversums zusammensetzt oder aus Versatzsstücken davon, die ohne Beachtung der phonetischen Gesetze Tolkien aneinandergereiht werden. Diese Konstruktionen haben weder einen Sinn noch entsprechen sie in irgendeiner Weise der Bedeutung von realen Namen, die man dort vielleicht eingibt.

Anscheinend hat sich diese Erkenntnis noch immer nicht wirklich durchegsetzt - egal wo.

Benutzeravatar
Caras Galadhon
Beiträge: 14
Registriert: Fr Dez 12 2008 9:24

Beitrag von Caras Galadhon » Fr Jan 02 2009 14:03

Ich sag ja nich, das man hier was übersetzen lassen kann, ich bin ganz deiner Meinung das das Forum dafür nicht da ist, aber wenn man Hilfe braucht um etwas zu übersetzen....

Benutzeravatar
Eryniel Elmíris
Beiträge: 1520
Registriert: Di Jun 24 2008 19:51
Wohnort: Ribobel / Rímdor

Beitrag von Eryniel Elmíris » Fr Jan 02 2009 15:03

Avorninnas sprach aber von den Generatoren!
Sie meinte, dass diese Tools nur generieren können.
Hier im Forum kann man schon etwas übersetzen, wenn auch nicht "lassen" :wink:

Benutzeravatar
Avorninnas
Beiträge: 1498
Registriert: Mo Mär 12 2007 22:58

Beitrag von Avorninnas » Fr Jan 02 2009 16:17

Eryniel Elemmirë hat geschrieben:Avorninnas sprach aber von den Generatoren!


Ja, und zwar in diesem Zusammenhang und diesem Thread ausschließlich von den Generatoren. Mir ist auch nicht ganz klar, was Caras Galadhon da in meinem letzten Post gelesen hat... *am Kopf kratz*

Vielleicht nochmal zum Mitschreiben: Selbstverständlich kann man hier im Forum übersetzen - es wird gern gesehen, wenn Fragesteller es erst mal selber versuchen, aber natürlich helfen wir auch dabei oder übersetzen manche Dinge auch von unserer Seite aus - kommt ganz auf den Schwierigkeitsgrad und die Anfrage an.

Um ein ganz anderes Kapitel handelt es sich bei den Generatoren. Sie übersetzen überhaupt nicht.
Man kann also auch nicht finden, Caras Galadhon, dass dieses Forum in Punkto Übersetzung besser sei. Das würde nur funktionieren, wenn die Dinger ebenfalls (egal ob gut oder schlecht) übersetzen würden.

Und in meinem letzten Post war nicht von der Funktion dieses Forums (,wie auch immer sie zu definieren wäre,) die Rede. Der bezog sich einzig und allein auf die Arbeitsweise der Generatoren. :wink:

Benutzeravatar
Caras Galadhon
Beiträge: 14
Registriert: Fr Dez 12 2008 9:24

Beitrag von Caras Galadhon » Sa Jan 03 2009 14:09

Wahrscheinlich hab ich irgendwas bloß falsch verstanden... egal, lassen wir das Thema einfach, ja?? :pro:

Antworten