Neue deutsche Grammatik ?

Alles zu allen anderen Sprachen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
mach
Beiträge: 745
Registriert: Sa Mär 24 2007 18:48
Wohnort: Mittelland (Üechtland)
Kontaktdaten:

Beitrag von mach » Mo Aug 31 2015 7:47

Deutsches Wörterbuch #morgend – gibt einige Ideen dazu.

Benutzeravatar
Eirien
Moderator
Beiträge: 2091
Registriert: Do Mär 15 2007 13:23

Beitrag von Eirien » Mo Aug 31 2015 13:33

Ja, da war ich natürlich auch schon. Letzlich ist aber doch auch nur die Rede vom
antritt eines schlieszenden, etymologisch nicht berechtigten d an die adverbialform morgen
Das erklärt's ja auch nicht wirklich.

Benutzeravatar
Roman
Admin
Beiträge: 2013
Registriert: Di Mär 13 2007 13:27
Kontaktdaten:

Beitrag von Roman » Mo Aug 31 2015 14:10

Vielleicht kam das "d" erst durch Epenthese in morgenlich > morgendlich (wie Lat. tremulare > Fr. trembler und viele andere Beispiele), von da wurde morgend- rückgebildet. Oder aber einfach in Analogie zu Abend, wie du schon sagst.

Antworten